schwerkranker Teddy – eines von vielen „Niemandskätzchen“

Niemandskätzchen sind Katzen, die Niemandem gehören, Niemanden interessieren, Niemand sind…

Teddy gehörte zu einem dieser Kätzchen. Er wurde von einer herrenlosen Katze geboren. Vielleicht war sie auch eine unversorgte Bauernhofkatze die irgendwo geworfen hat. So genau weiß das keiner…

Kein wirklicher Unterschlupf, hin und wieder ein bisschen Futter von Anwohnern, täglich ums Überleben kämpfen, so sah Teddy Leben bis vor kurzem aus.
Dann wurde er schwer krank, er bekam Katzenschnupfen, dieser wurde so schlimm, dass er nicht mal Fressen kann, nicht mal mehr wirklich schlucken…
Doch Teddy hatte Glück, es gab doch Menschen, denen das kranke Kerlchen auffiel und die sich für ihn interessierten.
Sie packten das liebe Katerchen ein und brachten es zu uns.

Mehr Tod als lebendig, ganz kalt, stark verschnupft kam er bei uns an. Er konnte sich vor Schwäche nicht mal mehr auf den Beinen halten, fiel einfach um…

Da Teddy durch den starken Katzenschnupfen aktuell keine Nahrung zu sich nehmen (und auch kaum noch schlucken) kann, bekam er nun am Freitag eine vorübergehende Magensonde gelegt. Darüber wird er nun alle 2-3 Stunden (auch in der Nacht) mit einer speziellen Sondenkost ernährt.

Dank der Magensonde, der tierärztlichen Behandlung und der liebevollen Betreuung seiner Pflegestelle geht es nun ganz langsam Berg auf mit Teddy. Über den Berg ist er jedoch noch lange nicht und kann auch noch viele gedrückte Daumen brauchen.

Über Spenden, um die bereits angefallenen und noch anfallenden hohen Tierarztkosten für Teddy tragen zu können, sind wir sehr dankbar.

Selbstverständlich stellen wir Ihnen auch gerne eine Spendenquittung aus. Bitte geben Sie hier für Ihre Adresse im Feld des Verwendungszwecks an. Für Beträge unter 100€ reicht der Überweisungsschein zur Vorlage beim Finanzamt aus.

Tierhilfe Schweinfurt
Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111
IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM
Flessabank Schweinfurt
Verwendungszweck: Teddy

Teddy

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt