Linda *2010, schüchterne, zarte „Kuh-Katze“

Hallo, ich bin „Linda“ und hatte einmal ein Zuhause. Ich könnte Euch davon erzählen aber leider versteht ihr meine „Sprache“ nicht. Irgendwann landete ich sprichwörtlich auf der Straße und war obdachlos. Aber ich hatte Glück und liebe Menschen gaben mir Futter und streichelten mich oft. Aber leider konnten sie mich nicht auf für-immer aufnehmen. So zog ich auf eine Pflegestelle der Tierhilfe.

Ich bin noch etwas schüchtern und ängstlich aber es wird immer besser. Die Pflegemama mag ich gerne. Sie kommt immer in mein Zimmer und unterhält sich mit mir und gibt mir leckeres Futter. Also entschloss ich mich doch recht schnell, ihr um die Beine zu streifen und mich streicheln zu lassen. Nun liege ich schon auf ihrem Schoß und wir schmusen gerne miteinander.

Die Tierärztin, die mich durchgecheckt hat, sagt ich sei schon etwas älter, habe aber gute Blutwerte (keine Ahnung was das heißt) und bin in guten Allgemeinzustand. Das finde ich eigentlich auch. 😊. Andere Katzen scheine ich nicht zu kennen. Ich möchte lieber „meinen“ Menschen für mich alleine.

Fremden gegenüber ist Linda anfangs ängstlich und versteckt sich. Aber mit Geduld und gutem Zureden kommt sie bald hervor und lässt sich knuddeln. Nach angemessener Eingewöhnungszeit möchte sie auch gerne mal an die frische Luft in den Freigang.

Linda ist ca. 10 Jahre jung, kastriert, gechippt, entwurmt und wird in Wohnungshaltung mit der Möglichkeit auf Freigang in verkehrsruhiger Gegend vermittelt.

Aktuell lebt sie in 97464 Niederwerrn auf Pflegestelle.

Sie wird gegen Schutzgebühr, Schutzvertrag und einem netten Vorbesuch über die Tierhilfe Schweinfurt e. V. vermittelt. Bei Fragen nutzen sie bitte unser Kontaktformular .

Haben sie Interesse an Linda dann füllen Sie doch bitte den
Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.  

Bitte beachten Sie: Alle Mitarbeiter der Tierhilfe Schweinfurt arbeiten ehrenamtlich, oft neben einem Vollzeitberuf und Familie, im Verein. Deswegen könnte eine Antwort bis zu 3 Tage dauern.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld, das Team der Tierhilfe Schweinfurt – Katzenschutz in Unterfranken e. V.

www.tierhilfe-sw.de

AUCH WICHTIG: Leider landen unsere Antworten teilweise im Spamverdacht. Bitte prüfen Sie diesen.


Veröffentlicht unter Freigänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Spendenkonto

Überweisung:

Tierhilfe Schweinfurt e. V.
IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM
Flessabank Schweinfurt


Paypal-Spendenlink

spenden@tierhilfe-sw.de

(bitte Überweisung von „Freunden“ anklicken, damit uns keine Gebühren anfallen)

 

 

Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V.

Allgemeine Anfragen/Katzen/andere Tierarten:
0151 / 12050873

Eichhörnchen/Bilche:
0176 / 30744511

Email: info@tierhilfe-sw.de

Unterstützt durch:

easyVerein Vereinsverwaltung