-vermittelt- Klausi – schmusebedürftiger Herzensbrecher (07/15)

Klausi wurde von einer wildlebenden Streunerin im Kreis Rhön Grabfeld geboren.
Er und seine Schwestern durften auf Pflegestellen der Tierhilfe Schweinfurt ziehen.
Klausi ist ein ganz lieber Kerl mit einem großen Herz. Er braucht viele Kuscheleinheiten und wickelt mit seinem Charme jeden um den Finger.
Seinem Alter entsprechend tobt er aber auch, wenn er nicht gerade schmust, mit seinen Raufkumpanen für sein Leben gerne.
Er ist kein Machokater, sondern ein herzensguter Sonnenschein.
Klausi liebt neben seinen kätzischen Kameraden auch sehr den Menschen und freut sich über jede Aufmerksamkeit, die ihm zuteil wird. Er revanchiert sich dann mit einem beruhigendem Schnurren .

Er würde sich über einen netten, verspielten Kater im neuen Zuhause freuen. Alternativ kann er natürlich auch gerne mit einem Kater der Tierhilfe in sein neues Zuhause ziehen.

Klausi reicht reine Wohnungshaltung aus. Einen gesicherten Balkon wird er aber sicherlich zu schätzen wissen.

Bei Umzug ist Klausi mehrfach entwurmt, einfach geimpft und gechipt.
Er lebt aktuell in 97532 Ebertshausen auf Pflegestelle und würde sich über einen Besuch sehr freuen.

Haben Sie Interesse an dem Sonnenschein? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Die Pflegestelle von Klausi wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.
Fragen werden gerne auch gerne per E-Mail beantwortet: pascal.werner@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt