Katzenseniorin auf Pflegestelle eingetroffen, sie braucht eure Unterstützung

Hallo, ich bin die bezaubernde Omi Omilie

😊

Ich lebte bei meinen Besitzern als Hofkatze in den Weinbergen im Steigerwald. Da meine Besitzer auch schon älter und krank waren, bekam ich dort nur Futter. Tierärztlich versorgt wurde ich nicht, leider auch nicht kastriert.
Nun wurde ich, auf Bitten von aufmerksamen Menschen, von meinen Besitzern der Tierhilfe übergeben, da es im Winter doch recht kalt wird und es viel Schnee gibt.
Jetzt bekomme ich auch tierärztliche Versorgung, es wurde festgestellt, dass ich einen durchgebrochenen Mammatumor und einen noch nicht durchgebrochenen habe. Beide wurden mittlerweile operativ entfernt. Meine restlichen Blutwerte wurden auch überprüft, damit der aktuelle Stand meiner Gesundheit geprüft wird. Bin ja nicht mehr die jüngste . Die waren glücklicherweise Bestens

🙂

. Natürlich wurde ich auch kastriert.
Auf meiner Pflegestelle fühle ich mich, trotz dass ich schlecht höre und sehe richtig wohl. Mir sind noch 2 Zähne übrig geblieben, die mich aber nicht hindern lautstark nach Essen zu schreien wenn ich Hunger habe.

😊

Damit meine rundum Versorgung weiterhin läuft, suche ich Patenschaften die mich unterstützen.
Da ich ganz schlechte Vermittlungschancen habe, suche ich liebe Menschen die sich vorstellen könnten mich mit einer monatlichen Patenschaft (ab 5€ im Monat) zu unterstützen.
Infos zu den Patenschaften findet ihr unter folgendem Link:

https://www.tierhilfe-sw.de/so-konnen-sie…/patenschaft/

Auch über einmalige Spenden würde ich mich sehr freuen, da ja mit der Kastration, dem Blutbild und der Entfernung der Tumore schon einiges an Kosten angefallen sind.

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt

Paypal: spenden@tierhilfe-sw.de
(bitte Überweisung von „Freunden“ anklicken, damit uns keine Gebühren anfallen)

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt