Kastrationsaktion im vollen Gange

Die Kastrationsaktion in einem Ortsteil von Hofheim i.Ufr. ist im vollen Gange…Bisher konnten 5 Tiere eingefangen werden. Sie wurden nach der Kastration wieder an der Futterstelle frei gelassen.Es würde uns sehr freuen, wenn zumindest ein paar der fleißigen Mäusefänger (mindestens paarweise) direkt nach der Kastration (incl. Tätowierung und einmaliger Entwurmung) in ein neues Zuhause umziehen könnte!

Bei Interesse senden Sie uns bitte unseren Interessenten-Fragebogen für Draußenkatzen zu!

https://www.tierhilfe-sw.de/wp-content/uploads/Fragebogen-Interessenten_Drau%C3%9Fenkatzen_neu.pdf

Wer kann helfen? Bitte kräftig teilen!Auch über eine finanzielle Unterstützung der Kastrationsaktion würden wir uns sehr freuen!So können sie spenden:

Spendenkonto: IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126, BIC: FLESDEMM, Tierhilfe SchweinfurtPaypal: spenden@tierhilfe-sw.de(bitte Überweisung von „Freunden“ anklicken, damit uns keine Gebühren anfallen)

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt