Ivy (03/2020) – Junge Katzendame sucht neues Zuhause *reserviert*

Mein Name ist Ivy und ich lebe derzeit auf einer Pflegestelle in Volkach. Nachdem ich eingefangen wurde, war ich erst mal richtig scheu und ängstlich. Mittlerweile konnte meine Pflegemama viel von meinem Vertrauen gewinnen und ich lasse mich auch auf den Arm nehmen. Wird es jedoch zu hektisch oder sind zu viele neue Gesichter da, dann verkrieche ich mich auch erst mal. Sei also bitte nicht böse, wenn ich dich nicht an der Tür begrüßen komme.

Wenn ich nicht gerade schlafe oder spiele, lasse ich mich auch sehr gerne verwöhnen und mache dann auch auf mich aufmerksam. Obwohl ich eine junge Katzendame bin, raufe ich mich auch sehr gerne mit meinen beiden Brüdern, spiele Fangen und mit allem, was sich bewegt oder raschelt. Am liebsten spiele ich jedoch mit der Katzenangel. Dabei mache ich dann die ganze Wohnung unsicher.

Ich lebe derzeit in Wohnungshaltung und bin damit auch zufrieden, solange es Fenster gibt, aus denen ich rausschauen kann. Zu einem gesicherten Balkon oder Terrasse sage ich aber aber auch nicht nein. Freigang wäre natürlich auch ok.

Ich bin kastriert, gechipt, tätowiert und mehrfach entwurmt. Gegen eine Schutzgebühr, einen Schutzvertrag sowie einen Vorbesuch werde ich über die Tierhilfe Schweinfurt vermittelt. Bitte beachte dabei, dass ich nur mit einer Zweitkatze oder zu einer vorhandenen ungefähr gleichaltrigen Katze vermittelt werde. Möchtest du mehr Katzen, kannst du dir gerne auch den Beitrag meiner beiden Brüder (Diego und Ginger (03/20202) – Aufgeweckte junge Kater suchen neues Revier zum Toben) anschauen. Ich lebe zusammen mit ihnen auf der Pflegestelle.

Konnte ich dein Interesse wecken? Dann fülle doch bitte den
Interessentenbogen aus. Meine Pflegemama wird sich zeitnah mit dir in Verbindung setzten. Bei Fragen kann gerne auch das Kontaktformular ausgefüllt werden.

Bitte beachte Sie: Alle Mitarbeiter der Tierhilfe Schweinfurt arbeiten ehrenamtlich, oft neben einem Vollberuf und Familien, im Verein. Daher kann eine Antwort bis zu 3 Tage dauern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld, das Team der Tierhilfe Schweinfurt – Katzenschutz in Unterfranken e.V. www.tierhilfe-sw.de

Auch wichtig: Leider laden unsere Antworten teilweise im Spamverdacht. Bitte prüfen Sie diesen.

Veröffentlicht unter Freigänger, Katzenkinder, Wohnungskatzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt