Die Mutter wurde überfahren

Vor ein paar Tagen zogen diese kleine Kätzchen bei uns auf Pflegestelle, da ihre Mutter überfahren wurde.
Die Kleinen sind gerade mal 2 1/2 Wochen jung und leiden unter eitrigem Schnupfen :(.
Nun bekommen sie auf ihrer Pflegestelle alle 2 Stunden ihr Fläschchen, auch in der Nacht und werden natürlich auch tierärztlich versorgt.

Bitte Daumen drücken, dass die 4 bald wieder gesund werden und zu stabilen Katzenkindern heranwachsen.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt