Ben und Lio (geb. 05/18) suchen ein neues Zuhause

Die zwei Brüder stammen von einem Bauernhof und wurden dort von einer wildlebenden Katze geboren. Die Mama wurde natürlich, genau wie über 20 weitere Katzen auf diesem Hof, von der Tierhilfe kastriert. Die Jungen zogen krank und voller Parasiten auf eine unserer Pflegestellen, dort wurden sie gesund gepflegt.

Ben ist ein lustiger Kerl und singt für seine Pflegedosis gerne mal ein Lied. Lio hat eine ausgesprochen hübsche Fellzeichnung. Sehr lieb sind sie beide und genießen es, Streicheleinheiten zu bekommen; dabei schnurren sie laut um die Wette. Sie spielen schon ohne Krallen, beim Ball nachjagen drehen sie richtig auf. Die Brüder ergänzen sich prima und mögen sich sehr, sie sollen daher nicht getrennt werden.

Für die sensiblen und sehr aufmerksamen Katzenjungs wäre ein ruhiger Haushalt perfekt, mit Menschen, die geduldig ihre Herzen erobern. Freigang ist für die Beiden irgendwann gerne möglich, da sie ihn von klein auf kennen. Falls Wohnungshaltung vorgezogen wird, wäre ein gesicherter Balkon prima für die Katerchen, aber kein muss.

Die Beiden sind bei Abgabe gechipt, tätowiert, kastriert und mehrfach entwurmt und dürfen gerne auf ihrer Pflegestelle in 97490 Poppenhausen besucht werden.

Falls Sie die Beiden persönlich kennen lernen möchten, dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus. Die Tierhilfe wird sich daraufhin zeitnah mit ihnen in Verbindung setzen.

Fragen können Sie gerne per E-Mail stellen: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Lio und Ben werden gegen Schutzvertrag, Schutzgebühr (je 80 €) und einen netten Vorbesuch über die Tierhilfe Schweinfurt e.V. vermittelt.
https://www.tierhilfe-sw.de/vermittlung/infos-zur-vermittlung/vermittlungsablauf/

Veröffentlicht unter Freigänger, Katzenkinder, Wohnungskatzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt