-vermittelt- hundeveträgliche Katzenkinder Ben, Beanie & Bella (geb. 05/14)

Ben, Beanie und Bella wurden bei einer Kastrationsaktion krank aufgegeriffen und durften so auf einer unserer Pflegestellen ziehen. Mittlerweile haben sich alle 3 jedoch wieder gut erholt und sind gesund. Nur noch Beanies Auge ist ein bisschen entzündet, was aber sicherlich auch bald der Vergangenheit angehören wird.

Alle drei suchen ab ca. Mitte August, wenn Beanies Auge komplett gesund und alle 3 ihre erste Impfung, sowie einen Chip erhalten haben, liebevolle Dosenöffner.
Bella und Beanie würden gerne zusammen in ein neues Zuhause ziehen. Ben wünscht sich im neuen Zuhause einen kätzischen Spielkameraden, wenn noch keiner vorhanden ist, kann er auch gerne mit einem Kätzchen aus dem Verein umziehen.

Das Trio ist verschmust, anhänglich und lassen sich sofort für gemeinsame Spiele begeistern. Aber auch mit den anderen Katzen auf ihrer Pflegestelle toben und spielen sie gerne.
Sie kennen außerdem bereits Hunde und sind mit diesen verträglich.

Bisher sind Ben, Beanie und Bella nur reine Wohnungshaltung gewohnt. Aber auch über Freigang, in verkehrsberuhigter Gegend würden sich die drei sicherlich freuen.

Bei Abgabe sind sie einfach geimpft, gechipt und selbstverständlich mehrfach entwurmt.

Sie leben in 97337 Dettelbach auf Pflegestelle und können nach Absprache gerne besucht werden.

Kontakt: Sabrina Engelhart, Tel. 09324/978538 (bitte unbedingt Anrufbeantworter benutzen)

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt