ZOEY, NERO & LOUIS (08.2017) – Traumhaftes Trio

Gleich vorweg: WIR WOLLEN ZUSAMMEN BLEIBEN
Hallo ich bin ZOEY, eine dreifarbige Schönheit. Im Oktober letzten Jahres wurde ich mit meinen Brüdern NERO (weiß-getigert) und LOUIS  (schwarz-weiß) bei einer Kastrationsaktion im Ldk. Schweinfurt eingefangen. Wir konnten direkt auf unsere Pflegestelle nach Hollstadt ziehen. Dort haben wir uns zu stattlichen Katzen entwickelt.
Ich liebe meine Brüder, und sie lieben mich ❤ wir sind den ganzen Tag gemeinsam am spielen, toben, fressen und schlafen. Als Team bereitet es uns extremes Vergnügen unsere Pflegedosi zu ärgern 😉 sie nimmt es uns aber nicht übel, weil wir mit unseren Schmuse-Attacken alles wieder gut machen.
Wir sind teilweise noch etwas ungestüm im Umgang mit unseren Krallen, weshalb es ratsam wäre, wenn wir nicht zu Kindern unter 10 Jahren vermittelt werden.
Bei unserer Kastration ist aufgefallen das Louis und ich auffällige Herz-Nebengeräusche haben. Bei mir konnte der Tierarzt beim letzten Check (toi toi toi) nichts mehr hören, aber bei Louis ist es noch deutlich hörbar.
Unsere neuen Dosis müssen sich also darauf einstellen, dass es ggf. zu höheren Tierarztkosten kommen kann, da es weiter beobachtet werden soll. Ich hoffe aber ganz  arg, dass es sich bei Louis genauso verwächst wie bei mir.
Wie schon im ersten Satz erwähnt möchten wir gerne zu dritt in unser neues Zuhause ziehen, wir hängen total aneinander und ergänzen uns auch super.
Wir sind alle 3 kastriert, gechippt, tätowiert, mehrfach entwurmt und 2-fach geimpft.
Unser neues Zuhause sollte mindestens 75 qm2 groß sein, damit wir richtig dolle toben und rennen können.
Wohnungshaltung würde uns vollkommen ausreichen.
Die Jungs und ich leben in 97618 Hollstadt auf Pflegestelle und können nach Absprache gerne besucht werden.
Wir sind sehr gespannt wer sich alles für uns interssiert und einen Interessentenbogen ausfüllt.
Ganz liebe Grüße senden euch Zoey Nero und Louis 🐈🐈🐈
Veröffentlicht unter Katzenkinder, Wohnungskatzen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt