-vermittelt- Heinzi (geb. 06/16) – lustiger Kobold sucht ein Zuhause

Heinzi kam im Rahmen einer Kastrationsaktion von einem Bauernhof zu uns auf Pflegestelle . Übersät mit Parasiten, schwer erkrankt an Durchfall und Katzenschnupfen, hätte er ohne menschliche Hilfe nicht überlebt.

Inzwischen ist er gesund und munter. Leider blieb ein kaum sichtbarer Schleier auf dem rechten Auge, was ihn jedoch nicht weiter beeinträchtigt.

Heinzi ist altersentsprechend sehr verspielt und verschmust. Er kennt Hunde und Kleinkinder, mit anderen Katzen kommt er sehr gut aus.

Heinzi sucht ein Zuhause mit netter altersentsprechender Katzengesellschaft oder er zieht zusammen mit einem Katzenkumpel der Tierhilfe ins neue Zuhause. Heinzi ist mehrfacht entwurmt, gechipt, kastriert und tätowiert.

Haben Sie Interesse an Heinzi ? Dann füllen Sie doch bitte unsere Selbstauskunft aus, seine Pflegestelle setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

Heinzi kann nach Terminabsprache gerne auf seiner Pflegestelle in 97509 Unterspiesheim besucht werden.

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Pflegestelle Susanne Rachul per E-Mail: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt