-vermittelt- Vreni (07/15) – ein kleiner verschmuster Wirbelwind

Hallo, ich bin Vreni und ein kleiner verschmuster Wirbelwind. Da ich erst seit kurzen auf meiner Pflegestelle bin, bin ich noch etwas scheu und flitze schnell in einen anderen Raum, wenn meine Pflegedosi kommt. Aber zwischendurch, wenn ich meine Streicheleinheiten will und brauche, lasse ich mich ohne großes zögern hochnehmen und durchkraulen. Das genieße ich natürlich sehr und schnurre ganz laut. Beim fressen und spielen mit dem Federwedel bin ich immer ganz vorne mit dabei, dass funktioniert auch gleichzeitig mit meiner Pflegeschwester.

Da ich noch recht jung bin, wäre ein Spielkamerad zum toben und schmusen in meinem neuen Heim sehr schön. Ich wünsche mir ein ruhiges Zuhause mit gesichertem Balkon oder mit späterem Freigang.

Vreni sucht ab ca. Ende Oktober ein liebevolles Heim. Bei Abgabe wäre sie ca. 14 Wochen jung, kastriert, mehrfach entwurmt, gechipt und einfach geimpft.

Sie lebt in 97342 Marktsteft auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht und bereits verbindlich reserviert werden.

Haben Sie Interesse an Vreni? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Die Pflegestelle von ihr wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt