Vier Kitten sind auf einer Pflegestelle eingezogen

Anfang Mai sind vier Katzenbabies auf eine unserer Pflegestellen gezogen. Hilfsbereite Finder haben die Kleinen durch ihr Schreien entdeckt und nachdem deutlich wurde, dass keine Mutterkatze zu ihnen zurückkommt, mitgenommen und sich bei uns gemeldet.

Nach einem dringend benötigten Tierarztbesuch werden die Kleinen nun auf ihrer Pflegestelle aufgepäppelt. Die Kleinen sind ausgehungert, krank und müssen alle paar Stunden mit der Flasche gefüttert werden. Drücken wir ihnen die Daumen, dass sie sich bald erholen und fit werden.

Danke auch an die Finder, die sich bei uns gemeldet haben. Solltest du auch mutterlose Katzenkinder finden, zu denen auch nach längerer Zeit keine Mutterkatze zurückgekehrt ist, melde dich bei uns, einer anderen Tierschutzorganisation oder beim Tierheim, damit den Kleinen geholfen werden kann.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt