Verletzte Katzenomi benötigt Sachspenden

Luna ist eine zugelaufene Bauernhofkatze und wurde vermutlich angefahren. Dabei hat sie sich das Becken gebrochen. Die Familie des Hofes hatten einige Fellbüschel auf dem Weg gefunden. Sie sind den Spuren nach gelaufen und fanden die verletzte Katze.

Sofort brachten sie Luna in die Tierklinik und durch Röntgen stellten sie die Beckenverletzung fest. Im Anschluss wurde sie zu uns auf Pflegestelle gebracht. Da darf Luna nun 6 bis 8 Wochen „all inklusive“ verbringen und wir hoffen, dass alles wieder gut verheilt.

Sie ist mit ihren ca. 10 Jahren eine total liebe, geduldige, freundliche und verschmuste Katze. Bitte drückt ihr die Daumen, dass sie bald wieder gesund wird!

Für die Versorgung von Luna bräuchten wir noch dringend Einmalunterlagen: 100x 6-lg 60x90cm Zellstoff Krankenunterlage, Einmalunterlagen, Wickelunterlagen, Tierunterlagen, Babyunterlagen, Inkontinenz

https://amzn.eu/d/dk4dSV1

Postanschrift:

Tierhilfe Schweinfurt- Katzenschutz in Unterfranken e.V.

Sonnenstr. 12

97724 Burglauer

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Spendenkonto

Überweisung:

Tierhilfe Schweinfurt e. V.
IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM
Flessabank Schweinfurt


Paypal-Spendenlink

spenden@tierhilfe-sw.de

(bitte Überweisung von „Freunden“ anklicken, damit uns keine Gebühren anfallen)

 

 

Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V.

Allgemeine Anfragen/Katzen/andere Tierarten:
0151 / 12050873

Eichhörnchen/Bilche:
0176 / 30744511

Email: info@tierhilfe-sw.de

Unterstützt durch:

easyVerein Vereinsverwaltung