Update zu Omi Resi, wer möchte sie noch unterstützen ?

Update von Omi Resi

👵🏼

Guten Tag ihr Lieben,letzte Woche habt ihr mich ja bereits kennengelernt. Heute habe ich eine Bitte an euch und hoffe auf eure Unterstützung.

🥰

Mir geht es aktuell nicht so gut, meine Pflegedosi hat mich gestern in die Tierklinik gebracht und ich musste dort bleiben.

😢

Hier ist es nicht so schön wie bei meiner Pflegedosi, aber sie meinte, dass die Ärzte sich momentan besser um mich kümmern können. Ich hatte mich seit letzter Woche ganz gut erholt und sogar etwas an Gewicht zugenommen. Seit Montag geht es mir leider sehr schlecht – ich musste mich ständig übergeben. Sie vermuten, dass meine Bauchspeichelentzündung wieder schlimmer geworden ist. Ich bekomme jetzt Infusionen und werde komplett durchgecheckt – sogar mit Ultraschall.

🙄

Ich hoffe mir geht es bald besser, damit ich wieder zurück zu meiner Pflegedosi darf. Jetzt zu meiner Bitte.. wenn ihr den einen oder anderen Euro für mich übrig habt, wäre es so lieb von euch, wenn ihr mich und meine Behandlung unterstützt. Es würde mir sehr viel bedeuten.

🙏🏼

Ich danke euch schon jetzt, bis bald eure Omi Resi

👵🏼
❤️

Spenden könnt ihr ganz einfach per Paypal an spenden@tierhilfe-sw.de (gebt bitte an Freunde senden an) oder per Überweisung an: Tierhilfe Schweinfurt IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt