Tom & Caspar (geb. ca. 2010) suchen gemeinsam

Hallo hier ist Caspar! Mein Freund Tom (rot-weiß) und ich (schwarz-weiß) sind im Sommer zur Tierhilfe Schweinfurt gekommen. Unsere Familie mußte umziehen und konnte uns nicht mitnehmen. Wir waren ganz schön traurig und haben das auch gar nicht verstanden. Unsere Pflegemama hat uns aber getröstet und sich ganz lieb um uns gekümmert. Sie sagt wir haben einige Baustellen mitgebracht. Dank der guten Pflege geht es uns aber mittlerweile wieder voll gut. Tommy muß allerdings 2x am Tag Medizin bekommen. Er hat eine Schilddrüsenüberfunktion und Arthrose. Mit den Medikamenten ist er aktuell gut eingestellt. Die laufenden Kosten für die Medikamente betragen ca. 20-25€ im Monat. Ich hab ihm aber schon gesagt, dass er sich das schön gefallen lassen muß, sonst mag uns bestimmt niemand adoptieren. Und ich muß sagen, er macht das richtig gut. Ihr müsst wissen, er hört voll gut auf mich. Vor allen anderen Katzen hat er nämlich Angst. Deswegen werde ich mich auch nur mit ihm zusammen auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen. Mein Tommy braucht mich schließlich.

Unsere Pflegemama sagt, wir sind zwei ganz liebenswerte Jungs. Wir beide liegen nämlich sehr gerne mit auf dem Sofa und lieben es zu kuscheln. Kleine Menschen finden wir allerdings gruselig. Auch Hunde sind uns nicht geheuer. Falls in unserem neuen Zuhause ein Hund wohnt, dann müßte das schon ein sehr ruhiger Geselle sein. Wir sind schon ganz gespannt auf euch und können es kaum erwarten in unser neues Für-Immer-Zuhause zu ziehen.

Tom und Caspar sind Freigang gewohnt und brauchen diesen auch. Von daher ist im neuen Heim Freigang, in verkehrsberuhigter Lage, ein Muss für die zwei hübschen Kater.

Die Beiden sind kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Sie leben in
97490 Poppenhausen auf Pflegestelle und können dort gerne nach Absprache kennengelernt werden.

Sie werden gegen Schutzgebühr, Schutzvertrag und einem netten Vorbesuch über die Tierhilfe Schweinfurt e. V. vermittelt. Bei Fragen nutzen sie bitte unser Kontaktformular .

Haben sie Interesse an Tom und Caspar, dann füllen Sie doch bitte den
Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. 

Bitte beachten Sie: Alle Mitarbeiter der Tierhilfe Schweinfurt arbeiten ehrenamtlich, oft neben einem Vollzeitberuf und Familie, im Verein. Deswegen könnte eine Antwort bis zu 3 Tage dauern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld, das Team der Tierhilfe Schweinfurt – Katzenschutz in Unterfranken e. V. www.tierhilfe-sw.de

AUCH WICHTIG: Leider landen unsere Antworten teilweise im Spamverdacht. Bitte prüfen Sie diesen.

Veröffentlicht unter Freigänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*