Tigerdame Amelia (2019) sucht Für-Immer-Zuhause mit Freigang

Amalia ist 2 Jahre jung und wurde von uns als Kitten mit der Flasche aufgezogen und vermittelt. Vor kurzem kam sie aus der Vermittlung zurück, da sie mittlerweile zuviel „Energie“ für die andere dort lebende Katze hatte.

In ihrer Pflegestelle zeigte sie sich zurückhaltend und versteckte sich am Anfang. So langsam gewinnt sie wieder Vertrauen und kommt aus ihren Verstecken. Mit den vorhandenen Katzen kommt sie bestens klar und gibt sich interessiert. Bei den gemeinsamen Angelspielen ist sie auch mittlerweile dabei. Doch ist sie noch etwas vorsichtig.

Für Amelia suchen wir geduldige Menschen, die ihr Zeit geben und für die kuscheln nicht höchste Priorität ist. Wichtig wäre auch eine Zweitkatze, die  verspielt und auch konditionell mithalten kann. Kinder sollten im neuen Zuhause älter sein, da sie doch noch sehr schreckhaft ist.
Wer hätte für die hübsche Tigerin noch ein Körbchen frei?

Bei Umzug ist Amelia mehrfach entwurmt, geimpft, kastriert, gechipt und tätowiert. Sie lebt aktuell in 97688 auf Pflegestelle und würde sich über einen Besuch sehr freuen.

Sie wird mit einem Schutzvertrag, einer Schutzgebühr und einem netten Vorbesuch der Tierhilfe Schweinfurt vermittelt. Haben Sie Interesse an Amelia? Dann füllen Sie doch bitte unseren Interessentenbogen aus.
https://www.tierhilfe-sw.de/vermittlung/selbstauskunft/

Bei weiteren Fragen nutzen sie bitte unser Kontaktformular .

Bitte bedenken Sie: Alle Mitarbeiter der Tierhilfe arbeiten ehrenamtlich, oft neben einem Vollzeitberuf und Familie, im Verein. Deswegen könnte eine Antwort bis zu drei Tage dauern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

AUCH WICHTIG: Leider landen unsere Antworten teilweise im Spamverdacht. Bitte prüfen Sie diesen.

Veröffentlicht unter Freigänger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt