-vermittelt- Suse (geb. Herbst 2015) – schüchterne Katzendame sucht neues Zuhause

Hallo! Mein Name ist Suse – Süße Suse. Meine Dosi nennt mich auch „Schönes Mädchen“ oder „Hübsche“.

Ich bin eine schüchterne junge Lady, die nur vorsichtig ihr Terrain erkundet. Bin da sehr mißtrauisch.

Aber wenn ich merke, dass mir keine Gefahr droht, komme ich raus und werde zutraulich. Ich begrüße dich, wenn du nach Hause kommst, fordere meine Streicheleinheiten ein und “gebe Köpfchen“. Mein Lieblingsspielzeug ist meine „Schmuddelmaus“. Die wird durch die Wohnung geworfen und ich tobe hinterher. Manchmal schaukele ich auch mit der Gardine oder verstecke mich dahinter. Die ist ein ideales Spielzeug. Findet meine Dosi zwar nicht, sie nimmt es aber mittlerweile gelassen.

Mein große Bruder Tim lebt mit mir zusammen auf einer Pflegestelle. Wir raufen, toben und jagen uns gegenseitig durch die Wohnung. Artgenossen fände ich von daher im neuen Zuhause ganz toll.

Da ich gerne am Fenster sitze und beobachte, wie die Welt an mir „vorbeifliegt“, fände ich späteren Freigang ganz toll.

Ich bin kastriert, tättowiert, gechipt, mehrfach entwurmt und habe gerade die 2. Impfung erhalten. Wenn du dich für mich interessierst, kannst du mich gerne mal in Geldersheim besuchen kommen.

Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus. Unsere Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne per E-Mail: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt