-vermittelt- Stevie und Benito (geb. 07/2018) – Zwei tüchtige Haushaltshelfer suchen eine neue Herausforderung

Benito ist ein Aufräumgenie und Putzteufelchen. Katzenspielzeug, Papierkügelchen und alles, was er sonst noch findet, wird ordentlich unter dem Sofa verstaut. Staub in den Ecken? Nicht mit Benito! Sorgfältig überprüft er regelmäßig die Wohnung und sollten sich doch mal Staubflusen finden, bringt er sie zuverlässig zum Dosenöffner, damit der sie aus dem Fell entfernen kann.

Stevie ist eher der kaufmännische Typ. Schreiben mit der Tastatur und glätten von Papier – kein Problem! Seine besondere Stärke ist allerdings die Kontrolle der Dosenöffner bei der Schreibarbeit, nicht dass die noch Dummheiten machen? Da sitzt er doch lieber daneben und passt auf.

Benito ist das Kind von Leona, die im Rahmen einer Kastrationsaktion hochträchtig zu uns auf Pflegestelle zog, wo Benito und seine Geschwister geboren und von Leona aufgezogen wurden.

Stevie kam ebenfalls im Rahmen einer Kastrationsaktion zu uns. Leider war seine Mama sehr scheu und hat sich um ihn und seine Geschwister nicht gekümmert. Deshalb wurden sie mit der Flasche aufgezogen und das kätzische Benimm hat ihnen Leona beigebracht.

Benito und Stevie haben sich auf der Pflegestelle angefreundet und möchten zusammenbleiben. Sie sind sehr verschmust und altersentsprechend sehr verspielt. Während Benito keinerlei Angst kennt, ist Stevie eher vorsichtig und in neuen Situationen zurückhaltend. Beide suchen ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung. Über einen gesicherten Balkon würden sie sich freuen.

Beide sind am 22.07.18 geboren und bei Auszug mehrfach entwurmt, gechipt, tätowiert und kastriert. Sie leben in 97509 Unterspiesheim auf Pflegestelle und können nach Terminvereinbarung gerne kennengelernt werden. Sie werden mit Schutzvertrag und gegen eine Aufwandsentschädigung (jeweils 80 Euro) und nach einem netten Vorbesuch über die Tierhilfe Schweinfurt e. V. vermittelt.

Haben die beiden Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie doch bitte den Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wenn Sie noch Fragen haben, senden Sie doch bitte eine E-mail an: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt