-vermittelt- Rosie und Lotti (geb. 2014) – doppeltes Lottchen sucht Freigängerheim (auch getrennt)

Lotti und Rosie wurden im Frühjahr 2014 von einer Streunerkatze an einer Futterstelle geboren. Die Zwillingsdamen durften dort mehr als ein glückliches Jahr mit ihren Freunden verbringen und wurden liebevoll von Tierfreunden versorgt. Als der Besitzer des alten Gehöfts verstarb und das Grundstück verkauft wurde, mussten sie von heute auf morgen dort weg.

Nun leben sie auf einer Pflegestelle der Tierhilfe Schweinfurt wo sie sich, obwohl sie eigentlich nur die Freiheit kannten, schnell einlebten. Lotti und Rosi sind sehr soziale Katzen, die sich innerhalb weniger Minuten mit allen anderen Pflegekatzen gut verstehen. Obwohl sie sich wie ein Ei dem anderen gleichen sind ihre Charaktere sehr verschieden.

Rosie, die aufgeweckte spricht täglich mit ihrer Pflegemama, fordert ihre Streicheleinheiten und läuft ihr ständig hinterher. Lotti, die zurückhaltende schaut sich alles erst mal von der Ferne an, hat sie Vertrauen gewonnen wird sie zur Schmusekatze, die sich gerne den Bauch kraulen lässt. „Die doppelten Lottchen“ verstehen sich gut und können gemeinsam vermittelt werden. Aber auch eine getrennte Vermittlung wäre gut möglich, da beide auch schnell Freundschaften mit anderen Katzen schließen.
Es sollte Freigang in verkehrsarmer Gegend möglich sein.

Beide sind mehrfach entwurmt, kastriert, tätowiert und haben einen Chip. Ihre 1. Impfung erhalten sie in Bälde.

Sie leben in Niederwerrn auf Pflegestelle und können dort gerne besucht werden.

Kontakt:
Christine Willis, Mobil: 01577-3720259, Email: sofie5050@aol.com

Rosielotti

Rosilotti2

Rosilotti3

Rosilotti4

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt