-vermittelt- Nikito (geb. 06/14) – kleiner, verschmuster „Feger“ sucht Familie

Nikito wurde von einer wildlebenden Katze auf einem Bauernhof geboren. Im Zuge einer Kastrationsaktion wurde er krank aufgefunden und durfte deswegen auf Pflegestelle ziehen. Mittlerweile ist er komplett gesund, mehrfach entwurmt, kastiert, tätowiert und 2x geimpft, also bereit in ein neues Zuhause zu ziehen.

Nikito ist ein kleiner lebhafter Katzenjunge, der gar nicht genug vom spielen und toben bekommen kann. Aus diesem Grund sollte im neuen Zuhause schon ein Katzenkumpel vorhanden sein, der ebenfalls sehr gerne spielt. Sollte das nicht der Fall sein, kann er auch gerne mit einem anderen lebhaftem Katzenkind aus dem Verein ins neue Zuhause einziehen.
Schmusen und Kuscheln gehört ebenfalls zu seinen großen Leidenschaften :).

Bisher kennt er nur reine Wohnungshaltung, welche ihm auch ausreicht. Gegen Freigang hätte das liebe Kerlchen jedoch sicherlich auch nichts einzuwenden :).

Nikito lebt in 97424 Schweinfurt auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Kontakt: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Nikita

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt