-vermittelt- Vermittlungshilfe: Reinrassige Bengaldame Nala (4 Jahre) sucht Freigängerzuhause als Einzelprinzessin

Die Besitzerin von Nala hat sich schweren Herzens dazu entschlossen für ihren Schatz ein neues Zuhause zu suchen.
Die hübsche reinrassige Bengaldame wünscht sich einen Menschen der mehr Zeit für sie hat, als ihre momentane Dosenöfferin ihr geben kann.
Sie möchte im neuen Zuhause Einzelprinzessin sein und Freigang in einer verkehrsarmen Gegend bekommen.

Nala wird im September 4 Jahre alt, ist kastriert, gechipt und geimpft.
Sie ist eine reinrassige Bengalin und besitzt einen Stammbaum, sowie Papiere. Einen kleinen Schönheitsfehler in Form eines Knickschwanz hat sie, was aber eigentlich kein Schönheitsfehler ist, sondern sie noch besonderer macht, als sie sowieso schon ist.

Nala ist eine liebe und eher ruhige Zeitgenossin, die aber auch mal gerne mit ihrer Dosenöffnerin spielt. Hat sie Vertrauen gewonnen kommt sie und fordert auch ihre Schmuseeinheiten ein.

Die liebe Katzendame lebt aktuell bei ihrer Besitzerin in 64579 Gernsheim und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Nala wird nur gegen Schutzvertrag, eine Schutzgebühr von 200€ (die ihre Besitzerin für einen guten Zweck spendet) und einem netten Vorbesuch in ein Zuhause auf Lebenszeit vermittelt.

Kontakt über die Tierhilfe Schweinfurt Stadt und Land e.V., Katrin Pfister: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt