-vermittelt- Katzenmädchen Hummel (*07/13) – Herzkätzchen sucht kuschelfeste Dosenöffner

Hummel wurden schwer krank bei einer Kastrationsaktion aufgegriffen. Mittlerweile hat sie sich wieder erholt und ist putzmunter.

Hummel ist ein sehr menschenbezogenes, liebes und verschmustes Kätzchen. Sie verbringt gerne Zeit auf dem Schoß ihrer Pflegemama.
Wie es sich für ein Katzenkind gehört, tobt und spielt sie sehr gerne, weswegen im neuen zu Hause unbedingt ein kätzischer Spielkamerad vorhanden sein sollte.

Hummel hat auf ihrer Pflegestelle neben den anderen Katzen, auch Hunde und kleine Kinder kennen gelernt. Sie kommt mit allen gut klar.

Das hübsche Kuhkätzchen ist zweifach geimpft und gechipt.

Da sie draußen kaum kennt und keinen Drang dahin zeigt, reicht Wohnungshaltung aus. Über Freigang würde sich das Hummelchen jedoch sicherlich auch freuen.

Sie lebt in Unterspiesheim auf Pflegestelle und nach Absprache gerne besucht werden.

Kontakt: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt