-vermittelt- schmusiger Katerjunge Moe (geb 05/13) sucht Dosenöffner

Der kleine Moe wurdebei einer Kastrationsaktion eingefangen. Da er lieb und zutraulich ist, zog er auf eine unserer Pflegestellen, um die Chance auf ein besseres Leben zu bekommen. Ein bisschen schreckhaft und ängstlich ist das süße Katerchen noch, allerdings wird es von Tag zu Tag besser.

Moe kuschelt und schmust für sein Leben gerne. Wie es sich für Katzenkinder gehört, spielt und tobt er auch viel. Deswegen sollte im neuen zu Hause auf jeden Fall ein Spielkamerad vorhanden sein.
Falls noch keine Katze im neuen zu Hause vorhanden ist, kann er auch gerne zusammen mit einem anderen Katzenkind aus dem Verein oder seiner Pflegestelle, z.B. Obelix oder Falbala umziehen.

Vermutlich aufgrund eines Unfalls hat das liebe Katerchen einen leichten Knick in seinem Schwanz. Dies beeinträchtigt ihn jedoch nicht, sondern ist nur ein „optisches Makel“.

Moe ist einfach geimpft, auf die Katzenkranheit negativ getestet (FELV), kastriert, tätowiert und gechipt.

Er lebt in Schweinfurt auf Pflegestelle.

 

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt