-vermittelt- Reinrassige BKH Katzendame Mia (geb. 2012)

Als Mia zusammen mit ihrer Schwester auf ihre Pflegestelle zogen, waren beide sehr verängstigt und scheu. Beide kamen am Anfang nur zum Fressen aus ihrem Versteck und waren bei der kleinsten Bewegung wieder verschwunden.
Nach einigen Wochen Eingewöhnungszeit hat sich Mia mittlerweile zu einer entspannten Katze entwickelt, die gerne schmust und gekrault wird, allerdings auch deutlich zeigt, wann es ihr zu viel wird.

Die hübsche reinrassige BKH Katze sucht ein ruhiges Zuhause auf Lebenszeit, in dem sie geliebt und verwöhnt wird. Die neuen „Dosenöffner“ sollten bereit sein Mia im neuen Zuhause Zeit zu geben, um sich einleben zu können und Vertrauen zu fassen.

Typisch für eine British Kurzhaar Katze ist Mia sehr ruhig. Reine Wohnungshaltung reicht ihr aus.

Da Mia schon immer mit anderen Katzen zusammengelebt hat, sollte im neuen Zuhause auch mind. eine weitere zu Mia passende Katze vorhanden sein.

Die schöne chocolatefarbene BKH Dame lebt aktuell in Würzburg auf Pflegestelle und kann nach Absprache dort gerne besucht werden.

Mia ist kastriert, tätowiert, gechipt und aktuell geimpft.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt