Mein Name ist Blümchen

Hallo ihr da draußen, mein Name ist Blümchen.

Am Samstag vor einer Woche haben mich tierliebe Menschen auf einer Landstraße in der Nähe von Werneck gefunden und zu meiner Pflegemama bei der Tierhilfe Schweinfurt gebracht.

Leider bin ich sehr krank, ich habe starken Katzenschnupfen, deswegen kann ich auch nichts mehr sehen :(. Ich bin noch ganz schwach, aber es geht mir schon jeden Tag ein bisschen besser.
Da ich fast verhungert war, habe ich vergessen wie es geht selbst zu essen. Meine Pflegemama hat mir die ersten Tage Aufzuchtsmilch und Spezialnahrung mit einer Spritze ins Mäulchen geben müssen, damit ich überhaupt etwas zu mir nehmen konnte. Mittlerweile kann ich auch schon wieder etwas Fleisch essen, aber nur, wenn meine Pflegemama es mir direkt ins Mäulchen füttert. Das schmeckt dann richtig gut. Ich bin noch sehr schwach und schlafe viel… Oder kuschle mit meiner Pflegemama.
Manche Menschen sagen ich bin hässlich mit meinen kaputten Augen und meiner Rotznase. Aber meine Pflegemama sagt ich bin so schön wie eine Blume und weil ich noch so klein bin, bin ich halt das Blümchen :).

Bis bald, euer Blümchen.

Blümchen 2

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt