-vermittelt- Max (geb. 08/15) – Rabauke sucht spielfeste Dosenöffner

Der kleine Max wurde von einer wildlebenden Katze geboren. Mit vielen weiteren Kätzchen wurde er krank und voller Parasiten zu uns gebracht. Er hatte Glück, ist nun wieder gesund und fit und kann nun ein schönes Katzenleben führen. Diese Chance haben viele junge Katzen leider nicht.
Max bedankt sich dafür, indem er seine Pflegemama richtig auf Trab hält.
Er ist unerschrocken und will gleich alles Neue erkunden und begutachten. Zudem spielt Max extrem gerne mit seiner Pflegemama und seinen Katzenkollegen. Er rauft oft mit den anderen Katerchen, deswegen braucht er in seinem neuen Zuhause unbedingt einen Altersgenossen.
Aber Max’s Vorzüge bestehen nicht nur aus seinem Temperament, er ist auch noch sehr anhänglich und verschmust. Also ein richtiger Traum-Kater.
Da er sehr sozial ist, darf er auch nur zu einer bereits vorhandenen Mieze ziehen. Falls noch keine vorhanden ist, zieht er gerne mit einer anderen Mieze der Tierhilfe zu Ihnen.
Wer möchte diesem jungen Rabauken ein Zuhause auf Lebenszeit schenken?

Max ist einfach geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.
Er lebt zur Zeit in Schweinfurt auf Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden.

Kontakt über die Pflegestelle Jutta Kurfürst, Tel. 09721/3707437
Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt