-vermittelt- Marlene (geb. ca. 2008) – unkomplizierte, freundliche Seniorin sucht

Marlene kam als Fundkatze in einem schlechten gesundheitlichen Zustand zu uns. Durch die liebevolle Pflege ihrer Pflegestelle, tierärztliche Behandlung und eine Zahnsanierung (mit Dental Röntgen) ist sie wieder zu einer fröhlichen und fitten Katzendame geworden.
Sie wird auf etwa 10 Jahre geschätzt.  Marlene ist unkompliziert und freundlich, versteht sich mit Hunden und den auf der Pflegestelle vorhandenen Katzen. Die Option auf Freigang möchte sie unbedingt haben, obwohl sie bei schlechtem Wetter schon lieber im Warmen bleibt. Schön wäre ein Zuhause, wo sie sich frei entscheiden kann, wann sie raus möchte.

Marlene ist kastriert, gechipt und tätowiert. Aufgrund ihres Alters wurde auf Anraten des Tierarztes auf Auffrischimpfungen verzichtet.

Sie lebt in 97514 Oberschleichach auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per E-Mail: renate.rottmann@tierhilfe-sw.de
Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt