-vermittelt- Mark (geb. 2016) sucht neues Zuhause

Hallo zusammen. Ich bin Mark, ein liebenswerter (laut meiner Pflegemutter 😊) und sehr hübscher, grau weiß getigerter, 2-jähriger Kater.

Ich hatte schon mal ein Zuhause, wohin ich aber nach einem Ausflug nicht mehr zurückfand. Ich war auch unkastriert und ich wollte die ganze Welt erkunden (besonders die Mädels). Irgendwann tauchte ich bei netten Menschen auf, die mich auch fütterten und mir die Zecken entfernten. Sie machten Fotos von mir und ließen nach meinem Besitzer suchen. Der fand sich auch, aber er wollte mich nach so langer Zeit nicht mehr zurück ☹.

Daraufhin meldeten sich die Finder bei der Tierhilfe Schweinfurt und ich zog anfang Mai auf meine Pflegestelle. Zuerst wurde ich jedoch vom Tierarzt kastriert, tätowiert und gechipt. Gegen Parasiten und Würmer bekam ich eine Spritze und ein Spot-on.

Auf der Pflegestelle lebe ich nun mit zwei anderen „Kollegen“ zusammen. Ida, das Mädchen ist süß und sie gefällt mir. Mit Pinsel, dem Kater habe ich öfter mal Auseinandersetzungen, weil er so auf Alpha-Tier macht. Alles lasse ich mir aber nicht gefallen und dann reagiere ich halt auch mal dominant. Es ist aber nicht schlimm, bald vertragen wir uns wieder.

Bei der Pflegemama fühle ich mich wohl und zeige es auch mit viel Schmusen und Schnurren. Sie krault mir immer den Bauch und kämmt mein Fell. Das mag ich gerne. Im Haus habe ich viel Platz zum rennen und ich kann stundenlang aus den Fenstern schauen.

Die Pflegemama füttert leckeres Essen, da kann ich schon mal eine Dose verdrücken. Verfressen bin ich nicht, Trockenfutter und „Katzenleckerlis“ sind nicht so meins.

Sie sucht für mich ein neues Zuhause, wo ich wieder in den Freigang darf, auch kann sie sich vorstellen, dass es dort schon einen nicht dominanten Mitbewohner gibt. Leider weiß sie nicht, ob ich mit kleinen Kindern oder Hunden auskommen würde.

Mark ist 2 Jahre alt, kastriert, tätowiert, gechipt und mehrfach entwurmt. In Kürze bekommt er seine ersten Impfungen.

Möchtet ihr mich kennenlernen und mich einmal besuchen, könnt ihr das gerne tun. Ich wohne in 97464 Niederwerrn auf Pflegestelle.

Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen zu Mark beantwortet Ihnen auch gerne die Pflegestelle.-. Frau Willis; 01577 3720259.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt