-vermittelt- Schmusekatze Mariechen (geb. 04/13) möchte Einzelprinzessin sein

Mariechen ist laut Tierarzt im April 2013 geboren. Im März benachrichtigten uns aufmerksame Menschen, die die hübsche Glückskatze mit ihren 5 Katzenbabys bei sich im Schuppen entdeckten. Mariechen und ihre Katzenbabys waren alle in einem sehr, sehr schlechten Zustand. So zog sie mit ihren Kleinen bei uns auf Pflegestelle.

Mittlerweile hat sie sich erholt und ist auch wieder gesund. Ihre Kinder haben alle schon liebe Familien gefunden, nun sucht Mariechen noch.
Auf ihrer aktuellen Pflegestelle ist sie nicht glücklich. Eigentlich möchte sie ihrem Menschen ganz für sich alleine, mit ihm kuscheln, bei ihm liegen, gestreichelt werden… Dies ist dort jedoch durch die anderen Katzen und Hunde nicht so intensiv möglich, wie die hübsche Glückskatze es braucht.

Aus diesem Grund suchen wir für Mariechen ein liebevolles Zuhause, in dem sie ihren Menschen ganz für sich alleine hat. Da sie einen starken Drang nach draußen hat, ist Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend für sie ein muss.

Kleine Kinder sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Die dreifarbige Schmusekatze ist geimpft, kastriert, gechipt und tätowiert.

Mariechen lebt in 97497 Gerolzhofen auf Pflegestelle und kann Absprache gerne besucht werden.

Kontakt:
Katrin Pfister, vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt