-vermittelt- Lilly – wo darf ich ankommen? *reserviert*

Lilly wurde im Mai 2011 auf einem Bauernhof geboren und dort von einer jungen Frau adoptiert. Da die Frau den ganzen Tag arbeiten und Lilly alleine war, konnte sie das Katzenmädchen irgendwann nicht mehr behalten.

So kam die hübsche Katzendame auf eine Pflegestelle. Eigentlich hätte Lilly dort dauerhaft bleiben dürfen, allerdings war sie in der kleinen Wohnung mit den älteren und ruhigen Katern total unterfordert und langweilt sich sehr.

Von dort aus fand Lilly ein zu Hause. Da sich ihre neuen Besitzern nach ein paar Wochen jedoch dazu entschlossen, Lilly und ihr dort vorhandener Kumpel doch in den Freigang, Lilly jedoch nicht raus wollte, kam sie zurück auf einer unserer Pflegestellen.

Für die verschmuste Katzendame suchen wir aus diesem Grund ein neues zu Hause, mit mind. einer weiteren verspielten Katze, in Wohnungshaltung.

Sie ist kastriert, gechipt und geimpft.

Die hübsche Mieze lebt in Obertheres bei Haßfurt auf Pflegestelle und kann dort gerne besucht werden.

Veröffentlicht unter Vermittelt
2 comments on “-vermittelt- Lilly – wo darf ich ankommen? *reserviert*
  1. Tierhilfe sagt:

    Lilly durfte heute in ihr neues zu Hause ziehen 🙂

  2. Tierhilfe sagt:

    Lilly gestern leider wieder zurück gebracht :(.
    Sie sucht nun wieder ein zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt