-vermittelt- Leo und Puma (geb. 05/14) – hundeverträgliches Dreamteam sucht Familie

Die beiden lieben Katerjungs liefen einer alten Dame zu, die Streunerkatzen mit Futter versorgt. Da sie die Jungkater nicht behalten konnte, bat sie uns um Hilfe. So zogen sie auf ihre jetzige Pflegestelle.

Puma – weiß mit schwarzen Flecken – liebt es zu schmusen und seinem Pflegedosenöffner liebevoll an Fingern zu knabbern. Er ist ein richtige große Schmusekatze.
Leo – weiß mit getigerten Flecken – ist etwas vorsichtiger, er muss erst immer Vertrauen fassen, aber hat er dies einmal getan, dann fordert auch er seine Streicheleinheiten ein.
Natürlich sind beide sehr verspielt, sie genießen das Toben und Spielen.

Die zwei Jungs hängen sehr aneinander und passen stets auf einander auf, deswegen werden beide nur zusammen vermittelt.

Puma und Leo zeigen bisher keinerlei Drang nach draußen, aus diesem Grund würde ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung den beiden ausreichen, ein gesicherter Balkon oder Freigang in verkehrsruhiger Gegend wäre aber natürlich auch spitze.

Mit Katzen und Hunde sind die beiden Katerchen verträglich.

Beide sind kastriert, gechipt, geimpft und mehrfach entwurmt.

Sie leben aktuell in 97688 Bad Kissingen auf Pflegestelle und freuen sich sehr über Ihren Besuch.

Ansprechpartner: Tanja Riess, Tel. 0157/37573133

Puma neu 2

Puma neu

Leo neu 3

Leo neu 2

Leo neu

Puma (3)

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt