-vermittelt- Leni (geb. 05/14) – kleines verschmustes Katzenmädchen wünscht sich Familie

Leni wurde bei einer Kastrationaktion von wildlebenden Katzen aufgegriffen. Da sie noch so klein und zudem verschmust und zutraulich war, haben wir es nicht übers Herz gebracht sie mit den anderen wilden erwachsenen Katzen nach der Kastration wieder an ihren angestammten Platz zurückzusetzen. So zog Leni auf Pflegestelle.

Leni ist ein liebes und aufgewecktes Katzenmädchen, schmusen und kuscheln wir bei ihr groß geschrieben. Aber auch spielen und toben liebt sie. Mit den anderen Katzen und Hunden auf Pflegestellen versteht sie sich gut und auch mit kleinen Kindern hat sie keine Probleme.

Drang nach draußen zeigt Leni keinen, weswegen Wohnungshaltung ausreichen wäre (dann jedoch nur zusammen mit einem anderen Kitten oder zu einer bereits vorhandenen Katze). Über Freigang würde sie sich jedoch sicherlich auch sehr freien.

Bei Abgabe ist Leni einfach geimpft, gechipt, tätowiert und kastriert.

Sie lebt in 97509 Unterspiesheim auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Kontakt: Susanne Rachul, E-Mail: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt