-vermittelt- kleiner Sonnenschein Kiki (geb. 08/13) sucht Dosenöffner

Die kleine Kiki wurde vermutlich im August 2013 von einer wildlebenden Katze geboren. Da sie krank war, wurde sie von aufmerksamen Menschen zu uns gebracht, mittlerweile hat sie sich wieder ganz erholt und ist gesund. Anfang Januar erhält sie ihre erste Impfung und einen Chip, danach sucht der kleine Sonnenschein sein eigenes zu Hause.

Kiki ist sehr zutraulich und kuschelt gerne. Sie hat vor nichts und niemanden Angst, geht auf jeden Fremden schnurrend zu und auf dem Arm nehmen. Aus diesem Grund wird Kiki nicht in den Freigang vermittelt. Da sie auf ihrer Pflegestelle den gesicherten Balkon jedoch sehr gerne nutzt, sollte im neuen zu Hause etwas änliches vorhanden sein.
Das hübsche Katzenmädchen liebt es zu toben und zu spielen, weswegen bei ihren neuen Dosenöffner auch unbedingt schon ein andere Katze leben sollte. Oder sie zieht zusammen mit einem anderem Kätzchen aus dem Verein um.

Bei Abgabe ist Kiki kastriert, tätowiert, gechipt und einfach geimpft.

Kiki lebt in Schweinfurt auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt