-vermittelt- Josie (2014) – Schüchternes Katzenmädchen sucht Zuhause

Josie kam als Fundkatze zu uns und durfte auf eine unserer Pflegestellen ziehen. Sie hatte vorher keinen oder nur sehr wenig Kontakt zu Menschen.
Josie ist ein noch schüchternes Katzenmädchen. Einerseits sucht sie den Kontakt zu Menschen, andererseits traut sie sich noch nicht wirklich heran. Sie ist aber auf einem sehr guten Weg und wird ihre Angst bei geduldigen Menschen bestimmt überwinden können.
Auf ihrer Pflegestelle zeigt sie keinerlei Aggressionen, weder gegenüber Menschen, Hunden noch Katzen.
Für Josie suchen wir einen ruhigen Haushalt, gerne mit schon vorhandener Katze. Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung ist eine Voraussetzung.
Bei Abgabe ist Josie kastriert, zweifach geimpft, gechippt und entwurmt.
Sie lebt in Oberaurach auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.
Haben Sie Interesse an Josie? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Die Pflegestelle von ihr wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen zu Josie beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per E-Mail: renate.rottmann@tierhilfe-sw.de
Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt