-vermittelt- Jamie und Brian – zwei Flaschenkätzchen als Dreamteam

Jamie wurde mutterlos auf einem Bauernhof gefunden als er ca. 2 Tage alt war. Seine Mama hatte wohl den Nabel zu kurz abgebissen und dadurch hatte er sich eine Infektion zugezogen. Er wurde auf unserer Pflegestelle medizinisch behandelt und liebevoll mit der Flasche aufgezogen.

Brian hat man einfach im Alter von ca. 2 Wochen auf einem Misthaufen entsorgt, wogegen er lautstark protestiert hat, was von einem lieben Anwohner Gott sei Dank gehört wurde. Mehr tot als lebendig zog er auf der Pflegestelle ein und hat sich sehr schnell erholt.

Jamie und Brian sind zusammen aufgewachsen und hängen sehr aneinander, deshalb werden sie nur im Doppelpack vermittelt. Wie alle Katzenkinder sind sie sehr verspielt, sie kommen jedoch auch mit den erwachsenen Katzen der Pflegestelle sehr gut zurecht. Sie sind Kleinkinder und Hunde gewöhnt und benutzen selbstverständlich das Katzenklo. Als typische Flaschenkinder sind sie sehr menschenbezogen, verschmust und angstfrei, deshalb werden sie nur in reine Wohnungshaltung vermittelt, ihr neues zuhause sollte jedoch nicht zu klein sein.

Beide sind mehrfach entwurmt, 1 x geimpft und gechipt und befinden sich auf einer Pflegestelle südlich von Schweinfurt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail an vermittlung(@)tierhilfe-schweinfurt.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt