Immer mehr Igel gelangen auf unsere Pflegestellen

Unsere Igel-Pflegestellen füllen sich!

Elmo und Bibo wurden mit 60g und 80g tagsüber allein aufgefunden.

Auch nach längerer Beobachtung tauchte die Mutter nicht wieder auf.

Ein weiteres Igelbaby konnte ebenfalls nicht mehr gefunden werden.

Auf der Pflegestelle angekommen, stellte sich heraus, dass die Beiden – bis auf eine Vielzahl von Flöhen und starker Unterernährung – zum Glück weitgehend gesund waren.

Seit sie sich auf ihrer Pflegestelle befinden, haben sie gut zugenommen und werden immer lebendiger und neugieriger.

Da sie sich jedoch noch zu klein und zu leicht sind um draußen zu überleben, werden sie noch gepäppelt.

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Spendenkonto

Überweisung:

Tierhilfe Schweinfurt e. V.
IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM
Flessabank Schweinfurt


Paypal-Spendenlink

spenden@tierhilfe-sw.de

(bitte Überweisung von „Freunden“ anklicken, damit uns keine Gebühren anfallen)

 

 

Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V.

Allgemeine Anfragen/Katzen/andere Tierarten:
0151 / 12050873

Eichhörnchen/Bilche:
0176 / 30744511

Email: info@tierhilfe-sw.de

Unterstützt durch:

easyVerein Vereinsverwaltung