-vermittelt- Frankie, 3 Jahre alter schwarz-weißer Kater sucht ein „für-immer-zuhause“ – KEINE EINZELHALTUNG

„Was habe ich bloß falsch gemacht? Warum lieben mich meine Menschen nicht mehr und gaben mich zurück an die Tierhilfe?  Vor 2.5 Jahren bekam ich als kleiner Katzenbub neue „Dosis“ und einen gleichaltrigen Spielkameraden, das war richtig schön und ich habe mich dort zu einem wunderschönen Kater entwickelt. Aber es kam ein Menschenkind in die Familie und deren Prioritäten veränderten sich von heute auf morgen. Damit kamen ich und meine „Schwester“ nicht wirklich zurecht. So durfte der kleine Mensch bleiben und wir mussten gehen.“
Auf seiner Pflegestelle kauerte Frankie völlig verstört zwei Tage nur in einer Ecke und urinierte sich aus Angst und Schock ein. Nur langsam gelingt es seiner Pflegemama Vertrauen aufzubauen, was ihr nun nach einiger Zeit auch gelungen ist. Frankie frisst mittlerweile gut, benutzt brav das Katzenklo und erkundigt das Haus. Er kommt zwar noch nicht aktiv zum Schmusen, aber liebt es gestreichelt zu werden. Leider mag seine jetzige Mitbewohnerin, Pflegekatze „Frieda“, nicht mit ihm spielen und reagiert mit Abweisung auf sein “Köpfeln“. Frankie ist halt ein richtig sozialer Kater, der unbedingt wieder einen kätzischen Schmuse- und Spielpartner braucht. Er ist eine reine Wohnungskatze und möchte auch nicht raus. Ein gesicherter Balkon würde ihm genügen um Frischluft und Sonne tanken zu können.
Sucht ihr eine wunderschöne friedliche Samtpfote und leben schon andere Samtpfoten bei euch, dann ist Frankie genau der richtige.
Frankie ist kastriert, geimpft, entwurmt, tätowiert und gechippt.
Er lebt in 97464 Niederwerrn auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Haben Sie Interesse an dieser Traumkatze? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Die Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen zu ihr beantwortet Ihnen die Pflegestelle:
Christine Willis, Mobil: 01577-3720259, Email: sofie5050@aol.com

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt