-vermittelt- Dorette (geb. 05/2019) – Energiebündel sucht schönes Zuhause

Dorette lief einem tierlieben Mann im Landkreis Hassberge zu, der sie leider nicht selbst behalten konnte. So zog sie auf eine unserer Pflegestellen.

Dorette ist ausgesprochen zugänglich und energiegeladen, sucht stets menschliche Nähe und ist meist selbst in den übermütigsten Spielmomenten erstaunlich rücksichtsvoll. Sie liebt es zu kuscheln und gestreichelt zu werden.

Dorette möchte daher ein Zuhause, in dem sie ein hohes Maß an Zuwendung erhält und mit einem anderen, aktiven Spielkameraden den Rest des Tages verbringen kann. Dorette ist kastriert, gechipt, tätowiert und entwurmt. Da sie bereits die Luft der großen, weiten Welt geschnuppert hat und sehr neugierig ist, sucht sie ein Zuhause, indem sie, wenn sie alt genug ist, als Freigängerin in einer verkehrsberuhigten Nachbarschaft gehalten wird.

Wenn Sie Interesse haben, ein besonders liebes Kätzchen kennen zu lernen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Pflegestelle in 97074 Würzburg auf, um einen Besuchstermin zu vereinbaren. Füllen Sie dazu bitte unseren
Interessentenbogen aus.

Bitte bedenken Sie: Alle Mitarbeiter der Tierhilfe arbeiten ehrenamtlich, oft neben einem Vollzeitberuf und Familie, im Verein. Deswegen könnte eine Antwort bis zu drei Tage dauern. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld, das Team der Tierhilfe Schweinfurt – Katzenschutz in Unterfranken e. V.

www.tierhilfe-sw.de
AUCH WICHTIG: Leider landen unsere Antworten teilweise im Spamverdacht. Bitte prüfen Sie diesen.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt