-vermittelt- Chuck und Chacky – wer möchte uns adoptieren?

Chuck und Chacky wurden ca. Ende Juli geboren. Nachdem ihre Mutter, samt ihrer 4 Kitten, lieben Leuten zugelaufen ist, befinden sich die Beiden in einer Pflegestelle in Schweinfurt und warten dort auf ein neues liebevolles Zuhause.

Da sie bisher Wohnungshaltung gewöhnt sind, können sie in ein neues Zuhause auch ohne Freigang vermittelt werden. Jedoch würden sie sich über ein neues Heim mit geschütztem Balkon oder Freigang ebenso freuen.

Da sich Chuck und Chacky sehr gut verstehen, wäre es sehr schön, wenn sie gemeinsam ein zu Hause finden würden. Jedoch kommt auch eine Vermittlung getrennt in Frage, wenn im zu Hause bereits eine Katze vorhanden ist.

Die beiden sind sehr verspielt und lieben es gekrault zu werden. Fremden Menschen gegenüber sind sie anfangs erstmals vorsichtig, dies legt sich jedoch spätestens nach dem ersten Mal kraulen.
Beide sind schwarz-weiß, mit einer sehr schönen Musterung

Die Geschwister sind einfach geimpft, gechipt und kastriert.

Gerne können beide nach Absprache auf ihrer Pflegestelle in Schweinfurt besucht werden.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt