Neues von Chance (Rufname Schanzi)

Der arme Schanzi hat Käfigruhe verordnet bekommen 🙁

Nach Abheilung des Abszeßes im Unterleib, mit dem er aufgefunden wurde, hat er einen Bauchdeckenbruch bekommen, der erfolgreich operiert wurde. Allerdings ist die Bauchdecke daneben dann erneut gerissen. Da Schanzi kaum Muskulatur und Fettgewebe am Bauch hat war eine Spezialoperation notwendig, bei der ein Gewebenetz eingearbeitet wird. So haben wir uns auf die Suche nach einer Tierklinik gemacht, die diese Operation durchführen konnte, da der Kleine sonst nicht überlebt hätte.

Am Dienstag wurde Schanzi erfolgreich operiert. Inzwischen hat er sich von den Strapazen der Operation erholt und möchte eigentlich endlich wieder mit seinen Ziehgeschwistern spielen und toben aber ein paar Tage muss er noch durchhalten.

Schanzi ist ein liebenswerter kleiner Kerl, der sehr gut mit allen auskommt. Besonders mit den viel kleineren Ziehgeschwistern geht er sehr liebevoll um. Seine Scheu vor Menschen hat er verloren, geduldig lässt er alle Behandlungen über sich ergehen und genießt besonders die Schmusestunden mit seiner Pflegemama.

Die über 800€ Operationskosten reißen ein großes Loch ist unsere Vereinskasse, bitte helfen Sie uns und Schanzi

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111
IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM
Flessabank Schweinfurt
Verwendungszweck: Chance

Schanzi

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt