verschmuster Traumkater Burni (geb. 2008) – wer schenkt mir ein Zuhause?

Burni wurde schweren Herzens bei uns abgegeben, da das Kleinkind der Familie eine schwere Allergie hat. Er wurde im Alter von zwei Wochen von seinem Besitzer in einem abgebrannten Aussiedlerhof gefunden. Glücklicherweise konnte das kleine Kerlchen sich von seiner Rauchvergiftung wieder erholen und wurde von seinen Menschen mit der Flasche großgezogen.

Burni ist sehr, sehr anhänglich und verschmust. Sein Mensch ist ihm sehr wichtig. Kuscheln wird bei ihm ganz groß geschrieben. Mit anderen Katzen ist Burni verträglich und würde sich über einen Spielkameraden im neuen Zuhause sicherlich freuen.
Auch kleine Kinder kennt Burni bereits und versteht sich mit ihnen großartig.
Er ist bisher nur reine Wohnungshaltung gewohnt, was ihm auch ausreicht. Gegen einen gesicherten Balkon oder Freigang in sehr, sehr ruhiger Wohngegend, hätte der liebe Kater jedoch sicher nichts einzuwenden.

Burni wird nicht in Einzelwohnungshaltung vermittelt.

Er ist kastriert, frisch entwurmt und wurde von seinen ehemaligen Besitzern jahrelang geimpft. Demnächst erhält er noch einen Chip und die aktuelle Auffrischimpfung.

Burni lebt in Schweinfurt auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne dort besucht werden.

Bei Interesse melden sich sich bitte bei:
Fr. Pfister, vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt