-vermittelt- Babsi und Liam (geb. 05/18) suchen ein neues Zuhause

Hallo ihr katzenverliebten Menschen da draußen!!

Wir heißen Liam und Babsi und stammen von einer Kastrationsaktion aus dem Landkreis Schweinfurt. Dort sind wir vor ein paar Wochen in so eine Gitterbox hineingelaufen, wir glauben unsere Pflegemama hat „Lebendfalle“ dazu gesagt. Da lag sooo leckeres Futter drin, dass wir einfach nicht widerstehen konnten. Als die Falle auslöste, hatten wir beide erstmal total Angst, aber im Nachhinein sind wir ganz schön froh, dass wir nun auf einer Pflegestelle gelandet sind. Unsere Pflegemama hat uns erzählt, dass es draußen 35 Grad und mehr hat… Puuuh! Das hätten wir da draußen ja nicht ausgehalten! Außerdem ist hier immer unser Napf gefüllt und Spiel und Spaß gibt es auch :).

Wir bekommen hier ganz ganz viele Streicheleinheiten, die wir total genießen. Abends, wenn sich unsere Pflegemama auf das Sofa legt, dauert es nicht lange und wir kuscheln uns ganz nah an sie heran. Wir zwei brauchen ganz viel Liebe und Aufmerksamkeit. Kaum zu glauben, wie schnell wir uns schon an unsere Menschen gewöhnt haben.

Natürlich können wir auch ganz anders. Wir haben ganz schön Feuer in unserem plüschigen Hintern und sind altersentsprechend verspielt. Nichts in der Wohnung ist vor uns sicher, jeder Schrank, auf den wir hinauf kommen, wird erstmal von uns begutachtet.

Deswegen wäre es schön, wenn wir in ein neues Zuhause ziehen könnten, in dem wir Freigang genießen könnten oder uns auf einem gesicherten Balkon austoben dürfen. Aber auch reine Wohnungshaltung würde uns ausreichen, mehr kennen wir bisher auch nicht. Und natürlich suchen wir ein Zuhause, in dem ausgiebig mit uns gespielt und gekuschelt wird. Wir würden uns auch über eine Familie mit Kindern freuen. In unserem Pflegezuhause kommen immer ganz viele Kinder zu Besuch, da freuen wir uns ganz besonders drüber.

Wir zwei könnten zusammen in ein neues Zuhause ziehen, dies ist aber kein Muss, wenn bereits eine freundliche Katze vorhanden ist.

Wir sind kastriert, gechipt, tätowiert und mehrfach entwurmt. Demnächst bekommen wir unsere erste Impfung.

Wenn Sie die beiden kennenlernen möchten, dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus.
Die Pflegestelle wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per E-Mail: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Babsi und Liam leben in 97424 Schweinfurt auf Pflegestelle.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt