-vermittelt- Alex und Amelia (geb. 04/19) – zwei Sonnenscheinchen suchen ihr neues Zuhause (werden getrennt vermittelt)

!!Die kleine Amelia hat bereits ihr neues Zuhause gefunden!!

Hallo. Meine Name ist Alex (weiß / grau-getigert). Meine Freundin Amelia (grau-getigert) und ich sind jeweils als kleine Würmchen alleine aufgefunden worden und auf eine Pflegestelle der Tierhilfe gezogen.

Ich bin ein kleiner Sonnenschein (was sonst?) und immer mittendrin. Meine Pflegemama wickel ich auf jeden Fall immer mit Links um den Finger (ich kleiner Womanizer 😉 ). Wie es sich für einen Jungen gehört, raufe ich sehr gerne. Ich spiele aber auch sehr gerne mit der Angel. Allerdings brauche ich auch immer meinen Schönheitsschlaf. Nach dem Spielen hole ich mir dann auch immer meine Kuscheleinheiten ab. Dann schnurre ich auch ganz dolle, weil ich es so genieße.

Amelia ist die vorsichtigere von uns beiden. Bei neuen Menschen oder neuen Geräuschen zieht sie sich erstmal unter die Coach zurück und sondiert die Lage. Die Neugierde siegt aber immer wieder irgendwann 😉 . Ihr müsst ihr einfach ein wenig Zeit geben, um sich an Euch zu gewöhnen. Wenn sie aufgetaut ist, ist sie eine total liebe und kuschelbedürftige Maus. Natürlich ist sie altersgemäß auch sehr verspielt. Sie spielt sehr gerne Mädchenspiele wie Fangen oder so. Ab und zu muss sie aber auch zum Raufen herhalten.

Mit kleinen Kindern komme ich übrigens gut klar. Kenne auch schon einen kleinen Menschen von unserer Pflegestelle. Amelia braucht aber ab und zu mal ihren Rückzugsort. Sie würde sich eher über ältere Kinder freuen, die viel mit ihr spielen, damit sie sich auspowern kann (Power hat sie nämlich jede Menge 😉 ).

Aktuell leben wir in reiner Wohnungshaltung, welche uns auch völlig ausreicht. An einem gesicherten Balkon hätten wir aber bestimmt auch Spaß. Außerdem wollen wir im neuen Zuhause nicht alleine sein. Für Amelia sollte schon ein Katzenmädel passenden Alters und für mich ein Raufkumpane vorhanden sein. Alternativ können wir aber natürlich auch mit passenden Kätzchen von der Tierhilfe umziehen.

Wir sind beide mehrfach entwurmt, kastriert, gechipt und tätowiert.

Aktuell wohnen wir beide in 97532 Ebertshausen und freuen uns schon auf euren Besuch. Habt Ihr Interesse? Dann füllt bitte unseren Interessentenbogen aus. Unsere Pflegestelle wird sich daraufhin zeitnah mit Euch in Verbindung setzen. Fragen beantwortet Euch meine Pflegestelle auch gerne per E-Mail: pascal.werner@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt