Bacardi und Spencer grüßen aus dem neuen zu Hause

Hallo 🙂
Wir wollten euch nur wissen lassen, dass die zwei Kleinen sich schon nach ein paar minuten pudelwohl gefühlt haben. Sie raufen in einer Tour. Unser camillo spielt jetzt auch ab uns zu schon mit ihnen. Er braucht aber noch ein bisschen um ganz aufzutauen 🙂
Beide gehen auch ganz brav aufs Katzenklo. Zum schmusen und begrüßen kommen sie auch schon 🙂
 Wünschen noch ein schönes Restwochenende!
Viele Grüße

 

Vermittlungstext:

Flöckchen, Bacardi und Mika suchen ab Mitte Juni ein zu Hause

Die 3 Kleinen zogen im Alter von 4-5 Wochen, zusammen mit ihrer Mutter Teddy, auf einer unserer Pflegestellen.
Die Mama der Kleine wurde im Oktober einfach von ihren Besitzern beim Umzug zurückgelassen und bettelte daraufhin bei den Nachbarn um Futter.
Diese fütterten sie zwar draußen regelmäßig, gingen aber nicht davon aus, dass Teddy nicht kastriert sei. Bis Teddy ihnen die Babys vor die Türe legte.

Katerjunge Barcadi ist der frechste des Trios, direkt gefolgt von seinem Bruder Mika. Die beiden Jungs raufen und toben viel miteinander. Schwesterchen Flöckchen ist auch sehr aktiv und verspielt, im Gegensatz zu ihren Brüdern mag sie jedoch Raufspiele nicht so gerne, sondenr spielt lieber gerne Fangen.

Die Kleinen werden frühestens Mitte Juni, im Alter von 12 Wochen abgegeben.

Bei Abgabe sind sie mehrfach entwurmt, gechipt und geimpft.

Im neuen zu Hause wünschen sich die beiden Katerjungs, sowie das Katzenmädchen einen Kumpel im ähnlichem Alter zum Raufen und Spielen oder sie ziehen einfach zu zweit um.

Die Kleinen können gerne auch jetzt schon kennen gelernt und verbindlich reserviert werden.

Die 3 Kleinen befinden sich in Wonfurt auf Pflegestelle.

Kontakt: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Berichte aus dem neuen Zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
– Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt