Roxy-Rockergang (geb. 07/17) sucht Zuhause zum rocken – auch getrennt

*Rüdiger ist reserviert*

Hallo ihr da draußen,

ich bin Robin und darf euch heute unsere Roxy-Rockergang vorstellen!
Wir sind: Robin (rot-getigert), Rafael (braun-getigert), Ronny (rot-getigert), Rüdiger (braun-getigert) und Riliana (braun-getigert).
Erst einmal, wir sind alle einfach nur cool und haben es mega drauf! Mit uns kannst du „Langeweile“ aus deinem Vokabular streichen! Wir garantieren nicht nur viel Spiel und Spaß sondern auch rockige Kuschelstunden :). Schmusen und kuscheln wird bei uns nämlich verdammt groß geschrieben!

Unser Start ins Leben war allerdings nicht so cool. Unser Mutter wurde vermutlich ausgesetzt und suchte hochschwanger Zuflucht in einem Fabrikgelände. Dort brachte sie uns zur Welt. Leider war sie sehr geschwächt und wurde sehr krank. So hatte sie irgendwann keine Milch mehr für uns. Als wir kurz vorm verhungern waren, fand uns glücklicherweise ein Fabrikmitarbeiter und benachrichtigte die Tierhilfe. So kamen wir mit unserer Mama Roxana, durch die wir unseren Namen „Roxy-Rockergang“ bekamen, auf unsere Pflegestelle.
Da unsere Mama ja keine Milch mehr hatte, musste uns unsere Pflegestelle mit der Flasche groß ziehen. Aus diesem Grund sind wir auch sehr menschenbezogen und anhänglich. Typisch für echte Rocker haben wir vor nichts und niemanden Angst!!!! Deswegen meint unsere Pflegemama es wäre besser, wenn wir ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung OHNE Freigang bekämen. So eines suchen wir nun auch!

Andere Katzen sind uns allen sehr wichtig, von daher möchten wir gerne paarweise oder zu einer bzw. mehrere bereits vorhandene Katzen ziehen.

Wir sind aktuell mehrfach entwurmt, kastriert, gechipt und tätowiert. Da wir so lange gebraucht haben, bis wir ganz gesund und stabil sind, wurden wir bisher noch nicht geimpft.

Wenn du mit echten Rockern zusammen wohnen willst und zudem auch noch mega cool bist, dann komm uns doch mal auf unserer Pflegestelle in Unterspiesheim besuchen. Wir freuen uns auf dich!

Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle wird sich dann zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Bei Fragen können Sie der Pflegestelle Susanne Rachul gerne eine E-Mail schreiben: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Katzenkinder, Wohnungskatzen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt