-vermittelt- Ophelia (geb. 2014) – Liebe Katzenlady sucht ruhiges Zuhause

Die wunderschöne Ophelia tauchte eines Tages mit ihren zwei Kitten in einem Hinterhof auf. Der Hinterhof liegt in der Schweinfurter Stadtmitte, also war es dort sehr gefährlich für die Katzenfamilie.
Die Besitzer des Hauses haben mit der Tierhilfe kooperiert und so konnten nach einigen Versuchen alle drei Katzen dingfest gemacht werden.
Sobald sie auf Pflegestelle angekommen war, zeigte Ophelia, dass sie wahnsinnig lieb und verschmust ist.
Ophelia hat sich sehr gut um ihre Kitten gekümmert, sie hat sogar noch zwei fremde Kitten dazu adoptiert und mit aufgezogen.
Nun sind die Kitten auszugsreif und Ophelia wünscht sich ihr eigenes Zuhause.
Am besten ohne Kinder, da sie Stress und Aktion nicht gut verträgt.
Freigang in einer verkehrsarmen Gegend will sie unbedingt, sie sitzt jeden Tag am Fenster und schaut raus.
Eine Katzenfreundin wäre sehr toll! Ophelia ist sehr sozial.
Sie zeigt keinerlei Aggression gegenüber den Hunden der Pflegestelle, von daher wäre auch ein freundlicher, ruhiger Hund im neuen Zuhause in Ordnung.

Momentan ist sie kastriert, gechipt und mehrfach entwurmt.

Opheliakann nach Absprache gerne auf ihrer Pflegestelle in 97447 Gerolzhofen kennengelernt werden.

Haben Sie Interesse? Dann füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus. Die Pflegestelle von ihr wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen zu Ophelia beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per E-Mail: julia-behringer@web.de

Veröffentlicht unter Vermittelt
2 comments on “-vermittelt- Ophelia (geb. 2014) – Liebe Katzenlady sucht ruhiges Zuhause
  1. deherrera sagt:

    Bin Mitglied.
    Habe 2 sehr alte Katzen, eine lieber 17-j Kater den ich auch vor 15 Jahren von der Tierhilfe nahm und eine 13-18 jährige zierliche Siam aus den Tierschutz.
    Mein 17-j ist krank und ich weiß nicht mehr wie lange er noch lebt oder ob ich ihn erlösen soll. Meine Siam sollte schon mal eingeschläfert werden hat sich aber wieder erholt.
    Freigang ist möglich durch den Keller mit Katzenklappe. Wohne ich Hambach hinterm Haus ist Garten und großes Feld….

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt