-vermittelt-Kleine süße Schmusemaus Naomi (geb. 2015) sucht Dosenöffner ganz für sich alleine

Die kleine Naomi wurde in einem Animal Hording Haushalt geboren, in dem sie auch die ersten Montate ihres Lebens verbrachte. Mit an die 50 Katzen auf 40qm musste sie ihr da sein fristen.
Anfänglich war Naomi sehr ängstlich, mittlerweile ist sie ihrer Pflegestelle gegenüber eine sehr anhängliche Schmusekatze geworden.
Da sie in ihrem „vorherigen Leben“ immer um Nahrung und Platzangebot kämpfen musste, ist Naomi sehr dominant und duldet andere Katzen neben sich nur schwer. Aus diesem Grund suchen wir ein Zuhause in dem sie als Einzelkatze glücklich werden darf.
Da sie auch sehr lebhaft und noch so jung ist, wünschen wir uns ein Zuhause für sie mit Freigang. Dort kann sie dann auch selbst entscheiden, ob sie Kontakt zu Artgenossen möchte.

Naomi ist kastriert, tätowiert, gechipt, mehrfach entwurmt und erhält demnächst ihre erste Impfung.

Sie wohnt in Üchtelhausen auf Pflegestelle und kann nach Absprache gerne besucht werden.

Haben Sie Interesse an Naomi? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.
Fragen zu ihr beantworten wir auch gerne unter: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt