-vermittelt- Mila (geb. Herbst 2016) – kuschelbedürftiges Mädel sucht neues Zuhause

Halli Hallo,

mein Name ist Mila und ich werde im Herbst 1 Jahr alt.

Ich bin ein etwas schüchternes und verspieltes Katzenmädchen, dass auch gern gekuschelt und geschmust werden will.

Vor 4 Wochen lief ich zusammen mit meinen Geschwistern einer netten Dame zu, die die Tierhilfe informierte. Da die nett wirkten, bin ich direkt in die Box marschiert. Meine Geschwister waren da deutlich ängstlicher und haben sich bis heute nicht mit der Falle einfangen lassen. Aus diesem Grund dürfen sie auch nach ihrer Kastration bei der netten Dame als „Hofkatzen“ bleiben.

Auf meiner Pflegestelle hatte ich das Vergnügen auf schon 2 vorhandene Katzendamen zu treffen, die ich nach anfänglicher Skepsis doch recht unterhaltsam finde.

Bin momantan leider nur in der Wohnung, möchte aber gerne raus, um Mäuse und Vögel zu fangen. Von daher sollten meine neuen Dosenöffner verkehrsarm wohnen, so dass Freigang möglich ist.

Ich spiele gerne mit den anderen Katzen und würde mich über einen kätzischen Spielgefährten freuen. Kann mich zwar auch etwas alleine beschäftigen, nur das ist auf dauer sooooo öde.

Gechipt, kastriert, tätowiert und entwurmt bin ich auch schon. Meine erste Impfung bekomme ich demnächst.

Gerne kannst du mich auf meiner Pflegestelle in Veitshöchheim besuchen kommen.

Kontakt: vermittlung@tierhilfe-sw.de

Bei ernsthaftem Interesse, füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus.

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt