-vermittelt- schwarze Schönheit Gucci (geb. 06/14) – anhängliche Schmusekatze möchte Einzelprinzessin sein

Gucci zog als kleines Katzenkind mit ihren Geschwistern auf eine unserer Pflegestellen und wurde dort liebevoll aufgepäppelt. Schon bald konnte sie mit ihrem Bruder in ein neues Zuhause ziehen. Beide haben sich gut verstanden und alle waren glücklich. Leider entwickelte sich ihr Bruder zu einem sehr dominanten Kater, er verwehrte ihr den Zugang zum Fressen und zum Katzenklo. Irgendwann hatte Gucci nur noch Angst und wurde deswegen an uns zurückgegeben.

Auf ihrer Pflegestelle gewöhnte Gucci sich rasch ein und fühlte sich wohl. Mit der vorhandenen eigenen Katze der Pflegestelle verstand sie sich gut, die anderen Pflegekatzen wurden toleriert und schnell war klar, dass Gucci bleiben wird. Leider wurde nun die eigene Katze chronisch krank, seitdem verstehen sich beide Katzen überhaupt nicht mehr, es kommt zu Attacken, denen die die andere Katze nicht gewachsen ist.
Außerdem hat sich herausgestellt, dass Gucci mit dem häufigen Wechsel der anderen Pflegis überhaupt nicht zurechtkommt.

Schweren Herzens wurde deshalb der Entschluss gefasst, für Gucci ein neues Zuhause zu suchen, in dem sie ihren Menschen nicht mit anderen Katzen teilen muss.
Ihr Mensch ist ihr sehr, sehr wichtig. Sie liebt ihn über alles, ist sehr anhänglich und sehr schmusebedürftig. Fremden gegenüber ist sie eher ängstlich, aber hat man mal das Vertrauen der süßen schwarzen Schönheit gewonnen, ist sie die tollste und treuste Katze der Welt.

Gucci kennt Hunde und Kinder. Kleine Kinder sollten in neuen Zuhause nicht vorhanden sein, denn die machen ihr Angst. Große Kinder findet Gucci jedoch toll und freut sich, wenn diese mit ihr spielen und kuscheln.

Gucci wünscht sich ein Zuhause in dem sie die Möglichkeit hat auch in den Freigang zu gehen. Sie ist zwar eher eine häusliche Katze, im Garten liegen und Sonne auf den Bauch scheinen lassen findet sie jedoch toll.

Gucci ist kastriert, geimpft, gechipt, tätowiert und mehrfach entwurmt.
Sie lebt in 97509 Unterspiesheim auf Pflegestelle und freut sich ihren Besuch.

Haben Sie Interesse an Gucci? Dann füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus. Die Pflegestelle von Gucci wird sich daraufhin zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen. Fragen zu ihr beantwortet Ihnen die Pflegestelle auch gerne per E-Mail: s.rachul@gmx.de

Veröffentlicht unter Vermittelt

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


Kontakt

Anfragen zu den Pflegekatzen bitte direkt über die Kontaktdaten am Ende des jeweiligen Beitrags stellen.

Tierhilfe Schweinfurt
- Katzenschutz in Unterfranken e.V..

Mobil: 0151 / 12050873
Tel.: 09723 / 4135

in Notfällen (auch):
09721 / 7388864

Email: info@tierhilfe-sw.de

Spendenkonto: 126
Bankleitzahl: 793 30 111

IBAN: DE15 7933 0111 0000 000126
BIC: FLESDEMM

Flessabank Schweinfurt